Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie unserer Cookie-Nutzung zu. Datenschutz

Datenschutz


1. Hinweis auf die Datenbearbeitung

2parse.it gmbh („2parse.it“) legt grossen Wert auf Ihre Privatsphäre und bearbeitet deshalb Personendaten nur in Übereinstimmung mit den anwendbaren gesetzlichen Bestimmungen (vgl. nachstehend Ziff. 3). Deshalb informiert 2parse.it mit dieser Datenschutzerklärung alle Nutzer der Website www.2parseit.swiss sowie Bewerber, Mitarbeitende und Geschäftspartner darüber, welche Daten zu welchem Zweck gesammelt werden und welches die gesetzlichen Bestimmungen hierfür sind.


2. Wofür werden Daten bearbeitet
2parse.it bearbeitet Personendaten zur Vertragsanbahnung und Durchführung des Bewerbungsprozesses, zur Vermittlung einer Festanstellung bei Kunden von 2parse.it, bei der Abwicklung eines Anstellungsverhältnisses im Personalverleih oder bei einer internen Anstellung bei 2parse.it. Ferner verwenden wir Personendaten in der Verwaltung unserer Beziehung mit Ihnen und zu Kommunikationszwecken, u.a. für den Versand von Newslettern, Einladungen zu Veranstaltungen, Ausbildungsprogrammen oder Vorträgen und zur Pflege unserer Kontaktliste. Ein Bewerber ermächtigt 2parse.it, nach vorgängiger Absprache Referenzen bei ehemaligen Arbeitgebern und anderen Referenzpersonen einzuholen. Die dadurch erlangten Daten werden von uns ebenfalls bearbeitet.

3. Gesetzliche Grundlagen der Datenbearbeitung
Gesetzliche Grundlage für die Bearbeitung der Daten bilden das Schweizer Datenschutzgesetz (DSG), das Arbeitsvermittlungsgesetz (AVG), die Arbeitsvermittlungsverordnung (AVV) und die europäische Datenschutzverordnung (DSGVO). Das DSG, das AVG und die AVV kommen immer zur Anwendung. Die DSGVO kommt jedoch nur zur Anwendung, wenn diese es für den Einzelfall vorsieht.
Bei der Bearbeitung von Personendaten für die hierin beschriebenen Zwecke stützen wir uns unter anderem auf Ihr eigenes Interesse an der Vertragsanbahnung und Durchführung des Bewerbungsprozesses, der Vermittlung einer Festanstellung bei Kunden von 2parse.it, bei der Abwicklung eines Anstellungsverhältnisses im Personalverleih oder bei einer internen Anstellung, und damit auch auf Ihre explizit oder, soweit dies gesetzlich zulässig ist, implizit zum Ausdruck gebrachte Einwilligung.
Ferner stützten wir uns auf unser berechtigtes Interesse an der Aufrechterhaltung und Verwaltung der Geschäftsbeziehung und der Kommunikation mit Ihnen, als Geschäftskontakt, über unseren Betrieb und unsere Veranstaltungen.

4. Welche Personendaten werden gespeichert
Die von uns bearbeiteten Personendaten lassen Sie uns freiwillig zukommen, wenn Sie sich auf eine Stelle bei uns oder bei einem unserer Kunden bewerben, wenn Sie uns Ihr Dossier unabhängig einer Bewerbung zukommen lassen, oder wenn Sie sich für einen Newsletter registrieren oder auf andere Weise mit uns in Kontakt treten. In einigen Fällen werden diese Personendaten durch Informationen aus öffentlich zugänglichen Quellen, wie z.B. Online-Medien (oder Plattformen wie Xing oder LinkedIn) sowie Arbeitgeber-Webseiten, ergänzt, um Ihre aktuelle berufliche Stellung und Ihren Werdegang zu bestätigen. Unter Umständen sind diese öffentlich zugänglichen Informationen auch unsere einzige Quelle von Personendaten, die wir bearbeiten.
Insbesondere die nachstehenden Kategorien von Daten werden gespeichert:
Stammdaten (z.B. vollständiger Name, Postanschrift, E-Mail, Telefon- und Faxnummer[n], Staatsangehörigkeit, Geburtsdatum)
Arbeitsbezogene Präferenzen (z.B. gesuchte Position, Funktion, Branche, Beschäftigungsform)
Aus- und Weiterbildung, Berufserfahrung (einschliesslich bisherige Arbeitgeber), fachspezifische Kenntnisse
Bewerbungsdokumente (z.B. Arbeitszeugnisse, Referenzen, Lebenslauf, Foto, Arbeitsbewilligungen) und weitere Informationen zu Ihrer Person und zu Ihren Fähigkeiten
Technische Informationen, wie IP-Adresse oder Informationen, die wir erhalten, wenn sie unsere Website besuchen
Informationen über Treffen mit uns und deren Inhalt
Für Mitarbeiter im Personalverleih speichern wir erweiterte Daten, welche wir für die Personaladministration benötigen. Dabei handelt es sich um Salär- und Bankangaben, AHV-Nummer, Arbeitszeiten, Ferien, Unfall- und Krankheitsmeldungen, usw.

5. Wie die Daten verarbeitet und gespeichert werden
2parse.it ist ein Schweizer Unternehmen und erhebt und speichert die Daten auf Servern in der Schweiz. Unter Umständen wird auch ein physisches Dossier erstellt, beispielsweise wenn Sie mit uns einen Vertrag abschliessen. Ihre Daten werden weder verkauft noch anderen, insb. nicht berechtigten Dritten zur Verfügung gestellt. Von uns beauftragte Dritte, die bestimmte Aufgaben für uns und nach unseren Weisungen ausführen, können als Auftragsbearbeiter Zugang zu Personendaten haben. Beispiele dafür sind IT-Dienstleister, die Aufgaben in den Bereichen Hosting, Datenbank-Management, Webseiten-Management, Maintenance-Dienste, Web-Analysen sowie die Behandlung von eingehenden Anfragen und Datenanalysen übernehmen. Dazu zählt auch eine Software für Personaldienstleister, über welche Daten auf einem Server ebenfalls in der Schweiz gespeichert werden.
Wir verlangen von Dritten, die solche Dienste für uns erbringen, dass sie Sicherheitsmassnahmen umsetzen und unterhalten, um die Vertraulichkeit und Sicherheit der uns von Ihnen anvertrauten Daten zu gewährleisten und dass Sie die Personendaten nur gemäss unserer Weisungen und wie vertraglich vereinbart erheben, bearbeiten und nutzen.

6. Weitergabe bestimmter Daten
Im Rahmen unserer Geschäftsabwicklung und insbesondere bei der Erbringung unserer Dienstleistung – der Suche einer geeigneten Position für Sie – können wir Ihre personenbezogenen Daten nach vorgängiger Rücksprache mit Ihnen an unsere Kunden und an Unternehmen, die für 2parse.it Daten verarbeiten, weitergeben. Dies umfasst auch unser Backoffice- und CRM Tool. Mögliche Empfänger sind somit beispielsweise potentielle Arbeitgeber (Unternehmen, Angestellte einer Personalabteilung, Führungsverantwortliche) oder Vermittler, die für solche potentiellen Arbeitgeber arbeiten. Die von uns beauftragten Unternehmen sind von uns zur Vertraulichkeit und zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraglich verpflichtet worden.
Einige Kunden und Unternehmen, an die 2parse.it im Rahmen der Erbringung der Dienstleistungen Ihre personenbezogenen Daten weiterleitet, haben ihren Sitz oder ihre Personalabteilung unter Umständen nicht in der Schweiz oder einem Mitgliedsstaat der EU und weisen daher nicht das innerhalb der Schweiz und der EU standardisierte Schutzniveau auf. Eine Weiterleitung Ihrer Daten erfolgt ausschliesslich auf der Grundlage der anwendbaren Datenschutzvorschriften und zur Erfüllung unserer Dienstleistungen. Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass wir nicht für jeden Kunden bzw. jedes Unternehmen, an das wir in Ihrem Interesse Ihre Daten weiterleiten, wissen können, wo dieses Unternehmen die konkreten Daten speichert. Auch wenn wir, soweit gesetzlich erforderlich und praktisch umsetzbar, die nötigen Massnahmen zum Schutz Ihrer Daten treffen, können wir bei einer solchen Weiterleitung nicht garantieren, dass sich die Daten an einem Ort befinden, an welchem das gleiche Schutzniveau besteht.
Auch die Übermittlung an auskunftsberechtigte staatliche Institution und Behörden erfolgt nur im Rahmen der gesetzlichen Auskunftspflichten oder wenn 2parse.it durch eine gerichtliche Entscheidung zur Auskunft rechtskräftig verpflichtet wird.

7. Datensicherheit
Wir setzen geeignete technische und organisatorische Massnahmen ein, um Ihre Personendaten vor Verlust, Zerstörung und unberechtigtem Zugriff sowie Veränderung oder Verbreitung der Daten durch unbefugte Dritte zu schützen. Zudem überprüfen wir unsere Sicherheitsrichtlinien und -verfahren regelmässig, um sicherzustellen, dass unsere Systeme sicher sind.

8. Wie gehen wir bei Datendiebstahl vor
Im Falle von Datendiebstahl werden die zuständigen Behörden des Kantons Zürich sowie die Dateneigentümer umgehend informiert.

9. Nutzung anonymer Daten
Zur bedarfsgerechten Gestaltung und fortlaufenden Optimierung unserer Website nutzen wir verschiedene Webanalysedienste und Funktionen, die uns anonymisierte Daten aufbereiten, wie beispielsweise die IP-Adresse, der Abruf der Daten auf der Website, Standort des Gerätes (sofern diese Funktion eingeschaltet ist), Art des Gerätes usw. In diesem Zusammenhang werden Ihre Daten gegebenenfalls auch in die USA übermittelt. Aus Sicht des Nutzers ist wichtig zu wissen, dass für Datenübermittlungen in die USA ein Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission vorliegt, dass dort also aus Sicht der EU ein angemessenes Schutzniveau vorhanden ist.
Verwendet werden insbesondere auch Cookies, also kleine Textdateien, die es möglich machen, auf dem Endgerät des Nutzers spezifische, auf den Nutzer bezogene Informationen zu speichern, während er die Website nutzt. Cookies ermöglichen es, insbesondere Nutzungshäufigkeit und Nutzeranzahl der Seiten zu ermitteln, Verhaltensweisen der Seitennutzung zu analysieren, aber auch unser Angebot kundenfreundlicher zu gestalten (bspw. Spracheinstellungen, Betriebssystem, etc.). Cookies bleiben über das Ende einer Browser-Sitzung gespeichert und können bei einem erneuten Seitenbesuch wieder aufgerufen werden. Wenn Sie das nicht wünschen, sollten Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass er die Annahme von Cookies verweigert. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall unter Umständen nicht sämtliche Funktionen dieser Website nutzen können.
Bitte beachten Sie, dass die Website www.2parseit.swiss Google Analytics verwendet. Hierbei handelt es sich um einen Webanalysedienst von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 (USA), einem Unternehmen der Holding-Gesellschaft Alphabet Inc, mit Sitz ebenfalls in den USA. Google Analytics verwendet eine spezifische Form von Cookies, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die Informationen, die wir dabei erhalten, werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch zuvor gekürzt. Nur ausnahmsweise wird die gesamte IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und (erst) dort gekürzt. Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Gemäss Google wird in keinem Fall die IP-Adresse mit anderen, den Nutzer betreffenden Daten in Verbindung gebracht.
Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de. Sie können zudem ein Browser Add-on installieren, um die Google Analytics-Funktion zu deaktivieren. Dieses Add-on finden Sie hier: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
Die Website www.2parseit.swiss benützt ferner Google AdWords. Hierbei handelt es sich um einen Analysedienst von Google, mit welchem geprüft werden kann, ob Sie auf bestimmte Anzeigen auf unserer Website geklickt haben. Es handelt sich hier um ein sog. Conversion Tracking oder Tracking mittels Conversion Cookies. Diese Cookies haben eine begrenzte zeitliche Gültigkeit, enthalten keine personenbezogenen Daten und dienen somit nicht der persönlichen Identifizierung, sondern lediglich der Erstellung von Statistiken für AdWords-Kunden, welche diese Analyse umsetzen, namentlich mit Bezug auf die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf eine Anzeige geklickt haben. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Somit besteht keine Möglichkeit, dass Cookies über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden können. Weitere Informationen zum Thema Nutzungsbedingungen und Datenschutz im Rahmen von Google AdWords finden Sie unter diesem Link: https://policies.google.com/technologies/ads?hl=de. Des Weiteren können Sie in den Einstellungen für Werbung bei Google für Sie personalisierte Werbung deaktivieren. Eine Anleitung dazu finden Sie unter https://support.google.com/ads/answer/2662922?hl=de.
Darüber hinaus benützen wir auch die Google-Funktionen Remarketing, Zielgruppen mit gemeinsamen Interessen, benutzerdefinierte Zielgruppen mit gemeinsamen Interessen, kaufbereite Zielgruppen, ähnliche Zielgruppen, demografische und geografische Ausrichtung. Diese Funktionen dient dienen dem Zweck der Analyse des Besucherverhaltens und der Besucherinteressen. Zur Durchführung der Analyse der Websiten-Nutzung, welche die Grundlage für die Erstellung der interessenbezogenen Werbeanzeigen bildet, setzt Google Cookies ein. Dadurch können wir Ihnen unter Umständen Angebote präsentieren, die auf Ihre Bedürfnisse bzw. Ihren Hintergrund zugeschnitten sind. Es erfolgt keine Speicherung von personenbezogenen Daten der Besucher unserer Website. Besuchen Sie anschliessend eine andere Website im sog. Google Display-Netzwerk, werden Ihnen Werbungen angezeigt, die mit hoher Wahrscheinlichkeit zuvor aufgerufene Produkt- und Informationsbereiche berücksichtigen. Wir weisen Sie zudem darauf hin, dass AdWords anhand des Nutzerverhaltens auf Websites im Werbenetzwerk von Google in den letzten 30 Tagen sowie mithilfe der kontextbezogenen Suchmaschine, welche gemeinsame Interessen und Merkmale identifizieren, die Nutzer unserer Website aufweisen. Damit findet AdWords neue potenzielle Kunden für Marketingzwecke, deren Interessen und Merkmale denen der Nutzer unserer Website ähneln. Nähere Informationen zu Google Remarketing sowie die dazugehörige Datenschutzerklärung finden Sie unter: https://policies.google.com/technologies/ads?hl=de. Sie können zudem die Verwendung von Cookies durch Google dauerhaft deaktivieren, indem Sie dem nachfolgenden Link folgen und das dort bereitgestellte Plug-In herunterladen und installieren: https://support.google.com/ads/answer/7395996?hl=de.
Die Website www.2parseit.swiss verwendet schliesslich das Produkt Google Maps, um geographische Informationen visuell darzustellen. Dadurch kann es sein, dass bestimmte Daten (beispielsweise Ihre IP-Adresse) durch Google erfasst, gespeichert und benutzt werden. Auch hier werden diese Daten in der Regel auf Servern in den USA gespeichert (die Nutzungsbedingungen finden Sie hier: https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html).

10. Nutzung von besonders schützenwerten Personendaten
Bei einem persönlichen Treffen, telefonischem Kontakt, oder durch Zusendung von Bewerbungsdokumenten können uns besonders schützenswerte Daten (z.B. Daten zu Gesundheit, Straf- und Betreibungsregister, Religion etc.) von Ihnen zur Verfügung gestellt werden. Sie erklären ausdrücklich Ihre Einwilligung zur Bearbeitung dieser Personendaten, falls es zum Zweck der Geschäftsabwicklung notwendig ist.

11. Nutzung der Daten auch nach der Geschäftsbeziehung
Daten können auch nach Beendigung der Geschäftsbeziehungen weiter bearbeitet werden, dies zum Zweck der Beratung in Bezug auf eine weitere Karriereplanung, das Anbieten von möglichen Jobchancen und interessanten vakanten Stellen, mithin namentlich zur erneuten Vertragsanbahnung oder zum Vertragsabschluss. Dabei werden die gesetzlichen Aufbewahrungsfristen beachtet. Sie können, soweit für die Bearbeitung Ihr Einverständnis gesetzlich erforderlich ist oder war, dieses jederzeit widerrufen. Sollten gesetzliche Normen die Aufbewahrung einzelner Daten vorsehen, gehen diese Normen vor.

12. Wer hat Zugang zu den Daten
Sämtliche Mitarbeiter von 2parse.it sowie unsere Geschäftspartner, welche Dienstleistungen für uns erbringen (IT-Host, BackOffice, CRM, Treuhänder etc.), haben Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten. Diese Dienstleister werden von uns sorgfältig ausgewählt, zur gesetzeskonformen Datenbearbeitung verpflichtet und kontrolliert.

13. Welche Rechte hat der Dateneigentümer
Sie haben das Recht, jederzeit Einsicht in Ihre bzw. Information über Ihre von 2parse.it gespeicherten Personendatendaten zu erhalten (Recht auf Auskunft), falsche oder unvollständig gespeicherte Personendaten zu korrigieren bzw. zu vervollständigen (Recht auf Richtigstellung / Berichtigung), Ihre gespeicherten Personendaten zu löschen (Recht auf Löschung) bzw. diese einzuschränken (Recht auf Einschränkung der Verarbeitung von Daten).
Darüber hinaus haben Sie ein Widerrufsrecht der Zustimmungsvereinbarung und Datenübertragbarkeit, soweit die Datenbearbeitung einzig gestützt auf Ihre Einwilligung zulässig ist oder war. Durch den Widerruf wird die Rechtmässigkeit der aufgrund der Einwilligung erfolgten Bearbeitung nicht berührt und durch den nachträglichen Wegfall der Zustimmungserklärung nicht unrechtmässig.

14. Löschung der Daten nach Verjährung
Grundsätzlich erfolgt eine Löschung der Daten, sobald der Zweck ihrer Erhebung erfüllt wurde. Die Daten werden beispielsweise nach Ablauf der Verjährungsfristen, welche mit dem Zeitpunkt der letzten Geschäftstätigkeit beginnt, gelöscht, oder auch wenn ein zukünftiger Zweck nicht mehr erfüllt werden kann, beispielsweise wenn Sie aus dem geographischen Tätigkeitsgebiet von 2parse.it wegziehen und dieser Umstand 2parse.it mitgeteilt wird.

15. Änderungen der datenschutzrechtlichen Bestimmungen sowie der Datenschutzerklärung
Änderungen der Datenschutzgesetze können sich laufend ergeben. Daher kann es sein, dass wir unsere Datenschutzerklärung und/oder unsere internen Prozesse den aktuellen Bestimmungen anpassen müssen. Wir behalten uns das Recht vor, solche Anpassungen von Zeit zu Zeit vorzunehmen. Prüfen Sie beim Besuch unserer Website jeweils, ob es zwischenzeitlich zu Änderungen und damit zu einer neuen Version der Datenschutzerklärung gekommen ist. Vorliegend handelt es sich um die Version vom [21.01.2019].

16. Recht auf Beschwerde
Soweit dies die einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen vorsehen, steht Ihnen das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde zu, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gesetzeswidrig ist.

17. Wer ist verantwortlich für den Datenschutz bei 2parse.it
Verantwortlich für den Datenschutz und die Nutzungsbestimmungen sind die Gesellschafter der 2parse.it gmbh:
Parastoo Shajan (shajan@2parseit.swiss / +41 43 244 75 76)